DIE GRÜNEN IN LEINGARTEN

"Kipepeo-Clothing", so nennt sich eine junge Modefirma in Stuttgart, die auch über die Landeshauptstadt hinweg für Aufsehen sorgt.

Dem Gründer Martin Kluck wurde für sein Social Startup der Preis des Wettbewerbs: "Deutschland: Land der Ideen" sowie der „Maka a Difference Award“ des Jane Goodall Instituts Deutschland verliehen. Das Konzept hinter Kipepeo: Kinderzeichnungen aus Tansania auf dort hergestellte Bio-Baumwollshirts drucken, um mit einem Teil des Erlöses wiederum die Schulen zu unterstützen, in denen die Kinderzeichnungen entstanden.

Neugierig geworden?

Martin Kluck kommt zu uns, um sein nachhaltiges, preisgekröntes

Unternehmensmodell vorzustellen.

Er erzählt uns die Geschichte von der Entstehung seines Projekts bis

heute und in der Zukunft.

Wir freuen uns auf interessierte ZuhörerInnen am Montag, den 13.02.17

Um 19:30 Uhr in der evangelisch-methodistischen Kirche gegenüber dem

Bahnhof in Leingarten.